Go Back
Zwei Schüsseln die gefüllt sind mit Milchreis mit Kirschen. Im Hintergrund liegen gehackte Mandeln, ganze Mandeln, zwei kleine Christbaumkugeln und ein Stern.

Dänischer Milchreis mit Kirschen und Mandeln (Weihnachts-Dessert)

Ein Kindheitsklassiker: Cremiger Milchreis mit süßem Kirschkompott und Mandeln für den Crunch. Lecker! Das dänische Rezept für Milchreis mit Kirschen kommt mit wenig Zutaten aus dem Vorrat aus und wärmt von innen. Und das beste: Der glückliche Finder der ganzen Mandel wird im kommenden Jahr viel Glück haben.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Gericht Frühstück, Kleinigkeit, Nachmittagskaffee, Nachspeise
Land & Region Dänemark, Skandinavien, Skandinavisch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 427 kcal

Zutaten
  

Für den Milchreis

  • 125 g Milchreis
  • 500 ml Milch
  • 60 ml Wasser
  • 40 g gehackte Mandeln
  • 1 ganze Mandel
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
  • 125 ml Sahne

Für das Kirschkompott

  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 3 TL Speisestärke
  • 1 EL Zucker

Anleitungen
 

Für den Milchreis:

  • Das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Den Milchreis dazugeben und für fünf Minuten köcheln lassen.
  • Anschließend die Milch, den Zucker und den Vanillezucker dazugeben und alles verrühren.
  • Kurz aufkochen lassen und dann bei geringer Hitze mit halb geschlossenem Deckel ungefähr 40 Minuten quellen lassen.
  • Den Reis abkühlen lassen.

Für die Kirschen:

  • 4EL des Kirschsafts aus dem Glas mit Speisestärke verrühren.
  • Den Rest der Flüssigkeit aus dem Kirschglas mit Zucker aufkochen lassen.
  • Die aufgelöste Speisestärke unter ständigem Rühren dazugeben.
  • Die Kirschen dazugeben,

Am Ende:

  • Die gehackten Mandeln und die eine ganze Mandel in den Reis geben.
  • Die Sahne schlagen und vorsichtig unterheben.
  • Den Milchreis mit Kirschen servieren.
Keyword Anfänger, einfach, einfach kochen, Milchreis, süß, Weihnachten, Weihnachtsdessert, weihnachtsessen, Weihnachtsrezept